Flexible Familienwallfahrt nach Italien vom 29.07. - 03.08.2023

13. Januar 2023
Quelle: Priorat Memmingen

Die Familien der Gemeinde Memmingen wallfahren zusammen mit Pater Chr. Maas nach Italien.

Was heißt flexibel?

Wir reisen nicht mit dem Reisebus, sondern jeder reist selbstständig mit seinem PKW und jeder bucht selbstständig seine Übernachtungen. Sie können Ihre Route oder die Dauer Ihrer Reise nach eigenem Interesse gestalten.

Was heißt Familie?

Das Programm ist besonders auf Familien mit Kindern abgestimmt. Es kann aber jeder andere sich der Wallfahrt anschließen.

Was heißt Italien?

Wir fahren nach Padua, Assisi, Siena, Gonzaga, Cascia, zum Gran Sasso und dann zu unserem Gästehaus im Priorat in Albano, von wo aus wir zwei Tage Rom besichtigen werden.

Was macht dann der Pater noch?

Als Begleiter werde ich gerne einen großen Teil der Führungen an den heiligen Stätten übernehmen, die hl. Messe nach Möglichkeit jeden Tag für alle anbieten und viel fröhliche Zeit mit Ihnen verbringen.

Muss ich mich anmelden?

Wenn Sie an den gemeinsamen Unternehmungen und an der hl. Messe teilnehmen möchten und dazu auch nähere Informationen erhalten möchten, ist eine Anmeldung bis 10 Tage vor Wallfahrtsbeginn, also bis zum 19. Juli, notwendig unter folgender Adresse: [email protected]

Sie können auch die Gelegenheit nutzen, anstatt Rom anzuschauen, zum hl. Pater Pio zu fahren oder auf ihrer Rückreise weitere interessante Orte besichtigen.